Zahlen, Daten, Fakten — und och wat för et Hätz. Ein datenjournalistisches Projekt


Wie war zu Cölln es doch vordem
Mit Heinzelmännchen so bequem!
Denn war man faul: ... man legte sich
Hin auf die Bank und pflegte sich.
(Ernst Weyden, 1826)
Posts tagged "Mülheim"
Containerbleibe und Hausboote: Wohnen am Hafen

Containerbleibe und Hausboote: Wohnen am Hafen

Die Kreativen zieht es auf die Schäl Sick, sagt man. Unter Künstlern, Designern und Architekten gilt der Mülheimer Hafen als perfekter Ort, um Ideen zu verwirklichen. Auf dem ehemaligen Werftgelände haben wir Jörg Remus getroffen — und uns zeigen lassen, wie er hier lebt und arbeitet.
Hereinspaziert: Wohnportraits von der Schäl Sick

Hereinspaziert: Wohnportraits von der Schäl Sick

Wie wohnen Menschen auf der Schäl Sick? Einige haben uns hereingelassen und gewähren ein Blick in ihre Wohnzimmer: Zwei Senioren, ein junges Paar und eine Familie zeigen uns barrierefreies Wohnen, die frisch sanierte Stegerwaldsiedlung und den unverbauten Blick auf den Rhein an der Mülheimer Brücke. Sie erzählen, was das Leben rechts des Rheins für sie...
Mieten in Köln: Was zahlt man wo?

Mieten in Köln: Was zahlt man wo?

Wie viel man in Köln für seine Wohnung oder sein WG-Zimmer bezahlt, kommt auf den Stadtteil an. Durchschnittlich bezahlen die Kölner 9,13€ pro Quadratmeter. Aber wie viel zahlt man nun in Kalk, Porz oder der Innenstadt? Rot eingefärbt sind die teuersten Stadtteile, dunkelblau die billigsten. Ein paar Klicks auf unserer interaktiven Karte geben genauere Auskunft.
Viel Geld, viel Streit: Mülheim 2020

Viel Geld, viel Streit: Mülheim 2020

„Wo bleibt das Geld?“ fragt Heinz Weinhausen von der Bürgerinitiative „Rettet unser Veedel“ im Internet. „Arbeitsplätze fehlen, an der Bildung hapert es, aber unsere
 Bürokraten sind unfähig, bereitstehende Mittel abzurufen!” Auch Rolf Bauerfeind, Herausgeber des Mülheimer Stadtteilmagazins „Blattwerk“, schimpft: „Da kommt einem keine Planung fast besser vor als diese Planung. Radwege werden unlogisch geführt, enden abrupt,...
Eine Reise durch die Zeit

Eine Reise durch die Zeit

Römisches Kastell, industrielles Zentrum, Zufluchtsort für Andersgläubige: Die rechte Rheinseite hat eine bewegte Vergangenheit. Wir schicken Sie auf eine interaktive Reise durch die Geschichte der Schäl Sick.