Zahlen, Daten, Fakten — und och wat för et Hätz. Ein datenjournalistisches Projekt


Wie war zu Cölln es doch vordem
Mit Heinzelmännchen so bequem!
Denn war man faul: ... man legte sich
Hin auf die Bank und pflegte sich.
(Ernst Weyden, 1826)
Author Archive
Containerbleibe und Hausboote: Wohnen am Hafen

Containerbleibe und Hausboote: Wohnen am Hafen

Die Kreativen zieht es auf die Schäl Sick, sagt man. Unter Künstlern, Designern und Architekten gilt der Mülheimer Hafen als perfekter Ort, um Ideen zu verwirklichen. Auf dem ehemaligen Werftgelände haben wir Jörg Remus getroffen — und uns zeigen lassen, wie er hier lebt und arbeitet.
Der Zank-Apfel von Deutz

Der Zank-Apfel von Deutz

Der große Saal des Bürgerzentrums in Deutz muss zeitweise wegen Überfüllung geschlossen werden. In abgestandener Luft, mit einem Kölsch in der Hand, verfolgen rund 180 Interessierte einen Vortrag von Professor Heinz Günter Horn. Kaum hat er geendet, machen sie ihrem Zorn Luft. Wie die Keimzelle von Deutz zur Keimzelle eines Streits wurde.